Vicious brothers tagged posts

Grave Encounters (2011)

p8755034_p_v8_aa

Grave Encounters (2011) ist ein 95 Minuten langer US-amerikanisch-kanadischer Horrorfilm im Found-Footage-Stil. Geschrieben und produziert wurde er von den kanadischen Filmemachern The Vicious Brothers Colin Minihan und Stuart Ortiz.

Lance Preston (Sean Rogerson) ist der Moderator der Geisterjäger-Reality-TV-Serie Grave Encounters. Für eine neue Episode lässt er sich 2003, zusammen mit seiner Crew, in der verlassenen Collingwood-Psychiatrie über Nacht einsperren. Schnell muss die Gruppe feststellen, dass an den unerklärlichen Phänomenen, über die seit der Schließung der Klinik berichtet wird, doch mehr steckt. Die Aufnahmen, die dabei entstehen, sollen erst Jahre später der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Kurz gesagt hat dieser Film alles, was ihn empfehlenswert...

Mehr lesen...